Während meiner Zeit als professioneller Pokerspieler habe ich einen achtstelligen Betrag bei Online-Pokerturnieren gemacht. Es ist jedoch viel leichter gesagt als getan. Und viele Pokerspieler verirren sich auf dem Weg.

Hier sind einige meiner Top-Tipps für den Erfolg in der Welt des Online-Pokers.

1. Starke Grundlagen gewinnen das Geld

Wenn Sie zu lange damit verbringen, Ihre Lieblings-Pokerstars im Fernsehen anzuschauen, kann es verlockend sein, einige der verrückten Bluffs auszuprobieren. Diese Taktik ist oft kein Erfolgsrezept.

  • Verfügen Sie über ein starkes Verständnis der grundlegenden Konzepte.
  • Versuchen Sie nicht zu sehr vom standardmäßigen Spiel abzuweichen.

Diese Methode führt viel eher zu langfristigen Gewinnen.

Diese Strategie beinhaltet das Erlernen grundlegender Poker-Mathematik. Es ist nicht notwendig, ein Mathematikgenie zu sein, um beim Poker erfolgreich zu sein. Aber Sie müssen die absoluten Grundlagen wie Equity, Pot-Odds usw. kennen.

Diese sind nicht schwer zu erlernen. Ich empfehle Ihnen daher, die Mathematik frühzeitig zu lernen.

Je mehr Sie diese grundlegenden Fähigkeiten einsetzen, desto einfacher werden sie.

2. Bankrollmanagement

Denken Sie daran, es gibt immer ein anderes Pokerturnier. Es macht keinen Sinn, zu viele große Buy-Ins zu tätigen. Andernfalls laufen Sie Gefahr, pleite zu gehen.

Ich empfehle tatsächlich, eine anständige Anzahl von Events mit niedrigerem Buy-In zu spielen, um die Varianz zu reduzieren. Dieses System hat einen schönen Nebeneffekt, da es mir hilft, mich zu konzentrieren. Ich finde im Allgemeinen, dass ich eher loose werde, wenn ich nur an einem einzigen Tisch spiele, da ich versuche, zu viele Hände zu spielen.

Anderen Events mit niedrigerem Buy-In zu spielen, hält mich konzentriert und entspannt.

3. Behalten Sie Ihre Emotionen unter Kontrolle

Poker kann ein intensives Spiel sein. Viele Spieler werden es nie groß schaffen, weil sie Schwierigkeiten haben, ihre Emotionen im Zaum zu halten. Schon bevor Sie an den Tisch kommen, müssen Sie sich vergewissern, dass Sie in der richtigen Stimmung sind.

 

Tilt

 

Wenn Sie bereits vor dem Pokerspiel schlechte Laune haben, sollten Sie sich niemals an einen Tisch setzen.

Ich habe im Allgemeinen festgestellt, dass es wichtig ist, mit dem Verlieren umgehen zu können und sich nicht mental davon beeinflussen zu lassen. Umgekehrt ist es auch wichtig, dass uns das Gewinnen nicht zu stolz macht. Fangen Sie nicht an, bei Spielen mit höherem Limit zu viele Buy-Ins zu tätigen.

Denken Sie daran, Ihren normalen Job nie zu beenden, bis Sie ein Level erreicht haben, auf dem Sie konsequent gewinnen. Wenn Sie ein einzelnes großes Turnier gewinnen, ist das zwar schön, aber Sie sind bei Weitem noch kein professioneller Spieler.

4. Studieren Sie im Detail

In der Anfangsphase meiner Karriere habe ich im Grunde jedes einzelne Pokerbuch gelesen, das ich in die Finger bekommen konnte. Es hat meinem Spiel sehr geholfen. Es ist auch ein Teil dessen, was mich dazu inspiriert hat, mein Buch „Moorman’s Book of Poker“ zu schreiben.

Heutzutage gibt es eine riesige Menge an Pokerinhalten. Daher sollte jeder aufstrebende Pokerspieler einen Plan haben, wie er abseits der Tische lernt. 

Pokerfreunde können uns inspirieren und uns helfen, Poker schneller zu lernen. Haben Sie keine Angst, Leute zu treffen und Lerngruppen beizutreten, um Pokerstrategien und Hände zu diskutieren.

 

Studieren

 

5. Übung macht den Meister

Das theoretische Studium ist nur die Hälfte des Prozesses. Ich empfehle Ihnen, so viel Poker wie möglich zu spielen und gute Instinkte zu entwickeln. Anfangs mag Ihre Bankroll klein sein, aber dies ist kein Hindernis, um viel Volumen zu bekommen.

Ziehen Sie in Betracht, Micro-Stakes-Turniere oder sogar Spielgeld-/Freeroll-Turniere zu spielen.

Je mehr Sie spielen, desto besser werden Sie.

6. Spielauswahl

Sie müssen nicht der weltbeste Pokerspieler sein, um bei diesem Spiel Geld zu verdienen. Sie müssen nicht besser sein als die, gegen die Sie spielen. Ihr Ego darf Ihnen nur nicht in den Weg kommen.

Wenn Sie das Gefühl haben, dass Sie in einem bestimmten Umfeld keinen Vorteil haben, sollten Sie idealerweise nicht spielen.

In ähnlicher Weise ist es nützlich, etwas über Ihre Gegner zu erfahren, insbesondere über diejenigen, die sich direkt links und rechts von Ihnen befinden. Dies sind die wahrscheinlichsten Gegner, mit denen Sie in eine Hand verwickelt werden.

Es ist oft möglich, herauszufinden, ob Ihre Gegner Profis sind oder nicht.

Je mehr Sie über Ihre Gegner wissen, desto effektiver können Sie gegen sie spielen.

 

Spielertypen

 

7. Spielen Sie, um zu gewinnen!

Von dem Moment an, als ich mit Online-Pokerturnieren anfing, hatte ich ein Ziel vor Augen.

Das war zu gewinnen.

Ehrgeiz ist in diesem Spiel unerlässlich. Machen Sie sich also bereit, alles zu geben, was Sie haben.

Auf einer eher strategischen Ebene zielen gute Turnierspieler normalerweise auf die ersten drei Plätze ab, da die meisten Turnierstrukturen extrem kopflastig sind.

Wenn Sie jedes Mal versuchen, den Min-Cash an der Bubble zu bekommen, könnten Sie damit Ihren Erfolg stark einschränken.

Tatsächlich finde ich oft, dass die Bubble eine gute Gelegenheit bietet, Gegner auszunutzen, die einfach nur nach dem Min-Cash suchen. Sie werden im Allgemeinen einen großen Betrag gegen Preflop-Steals folden.

 

Chris moorman

 

Noch besser, wenn ich ein paar Chips gewinnen kann, bevor der Druck an der Bubble beginnt. Wenn Sie aggressiv an der Bubble spielen, besteht ein geringeres Risiko, zu busten.

Fazit

Erfahrung ist der Schlüssel, also haben Sie keine Angst, Ihrem Bauchgefühl zu vertrauen. Wenn Sie mehr Volumen spielen, wird sich Ihr Bauchgefühl verbessern und Sie werden öfter Recht haben.

Poker ist ein komplexes Spiel und es gibt viele Variationen. Es ist entscheidend, nicht kurzfristig ergebnisorientiert zu sein.

Sie sollten sich nicht entmutigen lassen, wenn Sie keine großen Gewinne machen. Das wird mit der Zeit kommen.

Kurzfristig müssen Sie sich einfach darauf konzentrieren, sich jeden Tag zu verbessern.

Spielen Sie jedes Mal Ihr bestes Spiel, wenn Sie an die Tische gehen.

Related Content
Die 9 besten Pokerräume der Welt

Die 9 besten Pokerräume der Welt

Kennen Sie die 16 berühmtesten Pokerspieler der Welt?

Kennen Sie die 16 berühmtesten Pokerspieler der Welt?

Die 7 berühmtesten Pokerhände der Geschichte

Die 7 berühmtesten Pokerhände der Geschichte

Die Pokergeschichte erzählt von 888 Poker

Die Pokergeschichte erzählt von 888 Poker

Die besten 6 Pokerräume in Las Vegas

Die besten 6 Pokerräume in Las Vegas

Das perfekte Poker Set für Ihre Home Game Runde

Das perfekte Poker Set für Ihre Home Game Runde

Live Poker - Das sollten Sie wissen!

Live Poker - Das sollten Sie wissen!

Die 7 größten Pokertalente

Die 7 größten Pokertalente

Die Geschichte der High Roller Turniere

Die Geschichte der High Roller Turniere

Die 15 besten Online Pokerspieler der Welt

Wer sind die 15 besten Online Pokerspieler der Welt?